Sie sind hier

Cluster-Forum '19: Logistik und Politik im Dialog

Cluster-Forum '19: Logistik und Politik im Dialog

Logistik-Unternehmer auf der Suche nach Flächen kennen die Zurückhaltung vieler Kommunen, denen solche Ansiedlungen mitunter unattraktiv erscheinen – dabei ist gerade eine Region wie Schwaben mit überdurchschnittlich vielen Beschäftigten in der Produktion darauf angewiesen.

Diesen Zusammenhang stellt der Logistik-Cluster Schwaben in den Mittelpunkt seines Cluster-Forums am


Mittwoch, 6. November 2019
im MAN-Museum in Augsburg.

Dr. Hans Reichhart, Staatminister für Wohnen, Bau und Verkehr und namhafte Referenten (u.a. Fraunhofer SCS und MAN Energy Solutions) werden an Beispielen darlegen, wie Kommunen mit dem Flächenbedarf umgehen und wie Unternehmen zusammen mit Städten und Gemeinden Lösungen entwickeln können.

Für Unternehmen ist dieses Cluster-Forum die Chance, mit Kommunalpolitikern ins Gespräch zu kommen und die Logistik abseits gängiger Klischees als eine Branche darzustellen, die eine wichtige Grundlage für die wirtschaftliche Stärke dieser Region bildet.

Bitte reservieren Sie sich diesen Termin. Nähere Informationen zu Uhrzeit und Ablauf erhalten Sie in den nächsten Wochen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen, spannende Vorträge und interessante Diskussionen sowie das persönliche Gespräch am 6. November 2019. Bis dahin stehe ich Ihnen bei Fragen und Anregungen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen

Das diesjährige Cluster-Forum wird von einer Fachausstellung und von einer Sonderbeilage der DVZ zur Logistik in Schwaben begleitet.

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihr Unternehmen vor einem Fachpublikum zu präsentieren und seien Sie Mitgestalter des Dialogs zwischen der Logistikbranche und der Politik.

Buchen Sie das für Ihr Unternehmen passende Ausstellungs- oder Sponsoringpaket:

  • Sponsoring
  • Aussteller
  • Annonce in der Sonderbeilage der DVZ „Logistik in Schwaben“

Kooperationspartner