Sie sind hier

Dr. Martin Beer

Der promovierte Diplom-Kaufmann Dr. Martin Beer (41) leitete seit seinem Eintritt in die Verlagsgruppe Weltbild im Jahr 2003 die Unternehmensentwicklung als Stabsstelle der Geschäftsführung. In dieser Funktion betreute er wichtige strategische und operative Initiativen in allen Teilbereichen des Gesamtunternehmens, wie zum Beispiel die Erweiterung des Logistikzentrums in Augsburg und Großprojekte im Internet.

Er leitete die M&A-Aktivitäten und ist Beirat in Tochtergesellschaften im Verlags- und Handelsbereich. Seit ihrer Gründung vor drei Jahren hat Dr. Beer die DBH Buch Handels GmbH & Co. KG als Geschäftsführer mit aufgebaut.

In der DBH bündeln Weltbild und die Familie Hugendubel ihre Buchhandlungen. Dazu gehören die Marken Weltbild, Hugendubel, Buch Habel, Weiland, Jokers und Wohlthat. Vor seiner Tätigkeit für die Verlagsgruppe war er fünf Jahre lang Berater bei McKinsey & Co. Und verantwortete dort Projekte im Medien-, Versandhandels- und Einzelhandelsbereich. Dr. Beer studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen in Deutschland an der European Business School, in Frankreich und den USA. Seit 2009 ist Dr. Beer Geschäftsführer der Verlagsgruppe Weltbild GmbH- Martin Beer ist verheiratet und hat drei Kinder.