Sie sind hier

e-Cargo City – Alternative Antriebe für die Citylogistik - Ihre Mitwirkung ist gefragt

Donnerstag, 5. Juli 2018

Die nächste Veranstaltung zum aktuellen Thema e-Cargo City ist in Vorbereitung. Als Veranstaltungstermin ist Donnerstag, 13. September 2018 in der Zeit von 14:00 - 20:00 Uhr geplant. Gastgebendes Unternehmen wird die KAMAG Transporttechnik in Ulm, Donautal sein.

Die Veranstaltung ist als Präsentation konkreter Antriebslösungen vorgesehen. Dies soll inhaltlich so gestaltet werden, dass neben einer Kurzpräsentation der KAMAG Transporttechnik und eines grundsätzlichen Vortrags zu Anwendung, Nachfrage, Notwendigkeit und technischen Lösungen emissionsarmer und -freier Antriebe, die Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich bei weiteren Kurzvorträgen der ausstellenden Unternehmen zu informieren.

Wir möchten Sie und Ihr Unternehmen einladen, in dieser Veranstaltung mitzuwirken. Vorgesehen ist, dass mitwirkende Unternehmen ein bis zwei Roll-ups, ein Fahrzeug/ Exponate, Laptop etc. mitbringen und auf einer kleinen Standfläche ihren Beitrag präsentieren.

Kosten:
Die Teilnahme und Mitwirkung an der Veranstaltung ist für Sie kostenlos.

Wer wird eingeladen:
Eingeladen werden Hersteller und Anwender aus der Region, sowie alle Mitgliedsunternehmen und interessierte Gäste des Cluster Nutzfahrzeuge Schwaben und des Logistik Cluster Schwaben.

Bitte lassen Sie uns bis Donnerstag, 12. Juli 2018 wissen, ob wir mit Ihrer Teilnahme und Mitwirkung im Forum rechnen dürfen. Gerne stehen wir zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

.