Sie sind hier

Fracht- und Haftungsrecht

Montag, 12. November 2018 (09:00 - 17:00)
Schulung
Kooperationszentrum Verkehr und Logistik (IHK)

IHK Schwaben
Stettenstraße 1+3
86150 Augsburg
 

240,00 €
Paraskevi Avanidou
0731173-149 / 0731 173-174
avanidou@ulm.ihk.de

Hatten Sie schon Probleme mit dem Versand und/oder dem Empfang von Gütern? Gab es schon Schwierigkeiten mit der Abwicklung von Fracht- und Haftungsschäden? Wissen Sie, wie die Zuständigkeiten innerhalb der Transportkette geregelt sind und wer für was haftet?
Unser Seminar verschafft Ihnen ein umfangreiches Fachwissen über die häufigsten Problemfelder, informiert über alle möglichen Fehlerquellen und gibt Tipps und Tricks für eine effektive, kostengünstige Übernahme, Übergabe, Versand und Empfang von Transportgut unter dem Motto "Aus der Praxis für die Praxis".

Aus dem Inhalt:

  • Verantwortlichkeiten in der Transportkette von Absender, Versender, Frachtführer, Spediteure, Logistiker und Empfänger
  • Die wichtigsten Fracht- und Haftungsregeln beim Versand, Transport und Empfang von Frachtgut
  • Fracht- und haftungsrechtliche Abwicklung von Transportschäden
  • Absicherungsmöglichkeiten gegen Frachtschäden, Haftungsvereinbarungen, Gestaltung von Frachtverträgen und alles rund um das Fracht- und Haftungsrecht der Güterbeförderung

Wir freuen uns auf Ihre Teiknahme und bitten um Ihre Anmelung unter https://www.ulm.ihk24.de/serviceport/event/registration/4000292/412654/datainput/init

Hinweise
Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung.