Sie sind hier

News aus dem Netzwerk: Andreas Schmid Group liefert CO2-neutral!

Mittwoch, 16. Oktober 2019

Seit diesem Monat testet die Andreas Schmid Group in der Augsburger Innenstadt Elektro-Lastenräder der neuesten Generation als Ersatz für den herkömmlichen LKW. Mobilität und
Umweltschutz gehen immer stärker Hand in Hand. „Wir wollen sicherstellen, dass den Bewohnern der Innenstädte auch zukünftig eine logistische Versorgung höchster Güte zu Verfügung steht, die nicht auf Kosten der Luftqualität geht.“ (Alessandro Cacciola, CEO der Andreas Schmid Group)

Und damit nicht genug: Mit dem Andreas Schmid Lab arbeitet das Unternehmen darauf aufbauend an weiteren intelligenten Projekten und Dienstleistungsangeboten zur nachhaltigen Optimierung der Innenstadtlogistik.

„Wir freuen uns darüber, mit dieser Initiative der Vorreiter in Augsburg zu sein und dadurch unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Wir hoffen, dass viele Unternehmen aus unserem Marktumfeld dadurch motiviert werden, ebenfalls Lösungen einzusetzen, die Verbesserungen der Lebensqualität und der Logistik in der Innenstadt mit sich bringen“.

.