Sie sind hier

News aus dem Netzwerk: WeGebAU – Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen

Montag, 1. August 2016

Zukunftssicherung durch qualifizierte Mitarbeiter/-innen - Welche Weiterbildung kann gefördert werden?

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein Gewinn:

  • für Ihr Unternehmen
  • für unsere Wirtschaft
  • für jeden einzelnen

Die Bundesagentur für Arbeit unterstützt die Weiterbildung Ihrer Beschäftigten mit dem Programm WeGebAU (Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen).

Geben Sie deshalb Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Chance, sich beruflich weiterzubilden!

Beispiele für mögliche Weiterbildungen sind z.B. die Vorbereitung auf die Externenprüfung, eine berufliche Teilqualifikationen (TQ) z.B. zum Berufskraftfahrer/-in oder Berufe der Lagerlogistik.

Alle Angebote finden Sie unter www.dekra-akademie.de
Bitte Filter „öffentlich geförderte Weiterbildung“ aktivieren.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Kontakt

DEKRA Akademie GmbH
Ulmer Straße 160a
86156 Augsburg
Telefon: +49 821 44091-90
Telefax: +49 821 44091-58
E-Mail: vertrieb.augsburg.akademie@dekra.com

.